Thai Ölmassage


Die Thailändische Ölmassage verbindet die Techniken der traditionellen Thaimassage mit der entspannenden Wirkung und den Einflüssen von Massageölen.

Die Ölmassage beginnt mit den Beinen und bezieht den gesamten Körper einschließlich Kopf und Arme ein. Während der Anwendung der Massage werden die Bänder und Muskel nach überlieferten Methoden mehr oder weniger stark bearbeitet, was zu einer tiefen muskulären Entspannung führt.

Die Ölmassage ist eine sehr angenehme Behandlung. Sie wird zur Unterstützung des Heilungsprozess bei einer Vielzahl von körperlichen Beeinträchtigungen eingesetzt. Durch das Auftragen der Massageöle wird die Haut sehr geschmeidig und es erhöht sich die entspannende Wirkung dieser Massage. Sie ist auch als Wellnessmassage immer dann zu empfehlen, wenn die intensive und kräftige traditionelle Thaimassage nicht benötigt wird.

Wir bieten die Thai Ölmassage auch als Relax Massage an, bei der dann mit weniger Druck gearbeitet wird und somit der Wellness Charakter dieser Massageart stärker in den Vordergrund tritt.

Beide Massagearten können Sie auch als "Vier Hände" Massage buchen. Bei dieser Variante wird die Behandlung von zwei Masseurinnen gleichzeitig ausgeführt, was die positiven Wirkungen nochmals verstärkt.

Thaimassage mit Öl

Thai Ölmassage